WhatsApp führt Verschlüsselung für Chat Backups ein

WhatsApp führt Verschlüsselung für Chat Backups ein

WhatsApp macht einen weiteren Schritt, um die App für alle Nutzer:innen sicherer zu gestalten und weitet die Chat-Verschlüsselung nun auch auf das Backup aus

Das heißt, dass ab sofort nicht mehr nur die Nachrichten, die verschickt werden, Ende-zu-Ende-verschlüsselt sind, sondern auch alle Messages aus der Chat-Historie

So will die App den Usern noch mehr Datensicherheit garantieren

WhatsApp erklärt: People can already back up their WhatsApp message history via cloud-based services like Google Drive and iCloud

WhatsApp does not have access to these backups, and they are secured by the individual cloud-based storage services

But now, if people choose to enable end-to-end encrypted (E2EE) backups once available, neither WhatsApp nor the backup service provider will be able to access their backup or their backup encryption key.  WhatsApp schließt Sicherheitslücke: Nur User sollen eigene Nachrichten im Backup lesen können Für das neue Safety Feature entwickelte der Messenger


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »