Von 10 auf 12 GB und auch im Preis gehts nach oben: MSI GeForce RTX 3080 12G Suprim X vorgestellt (Update)

Von 10 auf 12 GB und auch im Preis gehts nach oben: MSI GeForce RTX 3080 12G Suprim X vorgestellt (Update)

Ab sofort bietet NVIDIA eine GeForce RTX 3080 mit 12 GB Grafikspeicher an

Eingeführt wurde die GeForce RTX 3080 Anfang September 2020 mit 10 GB GDDR6X an einem 320 Bit breiten Speicherinterface

Seither kommt immer wieder Kritik am Speicherausbau auf, denn AMD stattet seine Modelle der Radeon-RX-6800 und 6900-Serie mit 16 GB Grafikspeicher aus

NVIDIA verzichtet auf eine große Ankündigung und führt die GeForce RTX 3080 mit 12 GB Grafikspeicher als weitere Option ein.