Universal Ad IDs – Alternative mit Hürden

Universal Ad IDs – Alternative mit Hürden

Im Gegensatz zu den bisherigen technischen IDs, wie dem Cookie oder der Geräte-ID, stützt sich die Universal Advertising ID auf einen personenbezogenen Identifier – in der Regel eine E-Mail-Adresse, oder auch eine Handynummer

Der Nutzer muss sich einloggen und seine Werbezustimmung abgeben

Aber ist diese Methode zukunftstauglich? ADZINE spricht mit Jonas Zinnöcker, Data Strategy Director Essence Deutschland, über Möglichkeiten und Hürden dieser Werbetechnologie.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »