Tunic: Ein kleiner Fuchs auf Entdeckungsreise

Tunic: Ein kleiner Fuchs auf Entdeckungsreise

Indie-Entwickler Andrew Shouldice werkelt derzeit an Tunic, einem tierischen Action-Adventure für PC und Xbox One, in dem ein kleiner Fuchs mit Schwert und Schild auf Entdeckungsreise geht

Auf Steam kann man den noch terminlosen Titel bereits auf die Wunschliste setzen

Bei seinem Debüt auf der E3 2018 hatte Microsoft Tunic wie folgt vorgestellt: "Ein kleiner Fuchs ist hier der Held, er sieht sympathisch aus mit seinen Knopfaugen, dem buschigen Schwanz, hellgrünem Wams und lila Halstuch

Doch trotz seiner niedlichen Erscheinung lässt der Held natürlich nicht mit sich spaßen, nutzt erst einen Ast und später ein kleines Schwert, um sich auftauchender Kreaturen zu erwehren.Doch es wird schnell klar, dass es bei Tunic nicht zuvorderst um das Beseitigen einer möglichst großen Anzahl von Feinden geht, nicht um den action- und opferreichen Weg des schwachen Fuchses zur hochgerüsteten Kampfmaschine

Dieses Spiel, das an die beliebtesten Abenteuer der 16-Bit-Konsolen-Ära anknüpft, lädt zum Erk


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »