Studie: Bitcoin-Mining sorgt für über 30.000 Tonnen E-Schrott pro Jahr

Studie: Bitcoin-Mining sorgt für über 30.000 Tonnen E-Schrott pro Jahr

Das Schürfen nach Bitcoin schluckt nicht nur Strom, es setzt auch auf recht kurzlebige Hardware

Und schafft laut einer Studie einen Berg an Elektroschrott.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »