Steel Assault: Postapokalyptischer Retro-Plattformer nimmt Kurs auf PC und Switch

Steel Assault: Postapokalyptischer Retro-Plattformer nimmt Kurs auf PC und Switch

Am 28

September 2021 wollen das New Yorker Indie Studio Zenovia Interactive und Publishing-Partner Tribute Games den 2D-Plattformer Steel Assault für PC und Nintendo Switch veröffentlichen

Via Steam und eShop, wo als Verkaufspreis 12,99 Euro angegeben werden, kann man die im 16-Bit-Stil inszenierte Retro-Action bereits auf die Wunschliste setzen.Spielbeschreibung des Herstellers: "Das Spiel ist ein rasanter 2D-Platformer in dem Spielerinnen und Spieler sich quer durch das postapokalyptische Amerika schlagen, peitschen und abseilen

Dank des fordernden Gameplays, das für einen 4:3 Bildschirm geschaffen wurde und optionalem Arcaderand bietet Steel Assault die volle 90er-Arcade-Erfahrung

Das Spiel kann dank verschiedenster Schwierigkeitseinstellungen in 'Retro-Hard' genossen werden, oder aber man fährt das Ganze ein wenig runter und genießt einen angenehmen Casual-Platformer."Weiter zum VideoWeiter zur Bilderserie


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »