Star Citizen: Die Entwickler arbeiten an realistischer Bettwäsche

Star Citizen: Die Entwickler arbeiten an realistischer Bettwäsche

Das von Cloud Imperium Games erschaffene Star Citizen befindet sich bereits seit dem Jahr 2010 in der Entwicklung

In dieser Zeit hat das zuständige Team die Arbeit dauerhaft vorangetrieben und dafür auch schon mehr als 420 Millionen US-Dollar über Crowdfunding eingenommen

Trotzdem scheint der eigentliche Release des Spiels sich noch immer in weiter Ferne zu befinden, weil die Entwickler vermutlich zu viel Wert auf wirklich jedes Detail des Spiels legen

Dieser Umstand wurde in der vergangenen Woche erneut durch ein Entwicklerupdate gezeigt. We knew early on that, to hit the fidelity we expect for Sq42, we would need to do some R&D on bedsheet deformation,“ the AI Content team explained, apparently straight-faced

„This work is currently underway and, if successful, will allow the AI to deform their sheets when entering, exiting, or sleeping inside them

This is a challenging assignment and expands the complexity of the feature

For example, what happens to the sheets if the AI ne


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »