Sonic Frontiers: Offene Welt ist wie eine spielbare Level-Karte

Sonic Frontiers: Offene Welt ist wie eine spielbare Level-Karte

Im Gespräch mit IGN erklärt Game Director Kishimoto, was es mit der offenen Spielwelt von Sonic Frontiers auf sich hat

Und scheut dabei nicht Vergleiche mit Mario-Spielen & Sonic Adventure.Sonic Frontiers soll noch in diesem Jahr für alle gängigen Plattformen erscheinen und erhitzt jetzt schon die Gemüter, zuletzt berichteten wir vorgestern über unsere Eindrücke zu den jüngsten Spielszenen aus dem Open-World-Hüpfer

Jetzt hat die Asien-Abteilung von IGN ein interessantes Gespräch mit Morio Kishimoto veröffentlicht, der uns das Konzept der offenen Spielwelt ein gutes Stück näher bringt

Die wichtigsten Aussagen daraus wollen wir euch nicht vorenthalten... Hier spricht ein Sonic-Veteran Kishimoto ist im Sonic-Fanlager übrigens kein Unbekannter, seit über 15 Jahren ist der Japaner Teil des legendären Sonic Team und neben Takashi Iizuka ein leitender Kopf der zweiten Generation von Sonic-Spielmachern

Kishimoto war bereits Lead Game Designer bei den beiden flotten Wii-Einsätzen Sonic


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »