Social-Media-Riese TikTok will mit 1.000 Entwicklern ganz groß ins Gaming einsteigen

Social-Media-Riese TikTok will mit 1.000 Entwicklern ganz groß ins Gaming einsteigen

TikTok will nun auch den Spielemarkt erobern

Ein eigenes Entwicklerstudio hat bereits über 1000 Mitarbeiter

Die ersten Spiele erscheinen schon bald

(Via) Ich hätte jetzt eigentlich mit Moibl-Casual-Games mit Hardcore-Itemshop und P2W gerechnet – sowas wie Candy Crush halt

Allerdings ist in dem Artikel die Rede von einem non-casual MMOs mit chinesischen Fantasy-Elementen

Scheinbar will man sogar PC-Spiele herausbringen, da man das Entwicklerstudio Pangu Games aufgekauft hat, welches 2017 das Free-To-Play MMO Revelation Online veröffentlichten

Ich bin mir trotzdem sicher, dass der Fokus auf dem mobilen Markt liegen wird: Dafür sind die Tiktok-User einfach die perfekte Zielgruppe. (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »