Sinn oder Unsinn - ultradünne Gehäuse mit RTX 3080 wie im Schenker XMG Pro 15

Sinn oder Unsinn - ultradünne Gehäuse mit RTX 3080 wie im Schenker XMG Pro 15

Wir haben gerade das ultradünne Gaming- und Allround-Notebook Schenker XMG Pro 15 getestet

Das schmale Gehäuse beherbergt eine RTX 3080 mit einer TGP von 105 W

Somit werden auch Höchstleistungs-Gamer immer portabler, aber ist die aktuelle Technik schon soweit, dass das auch Sinn macht, oder gehen Lüftergeräusche und Oberflächentemperaturen dann durch die Decke?


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »