Resident Evil 4: Neue Infos & Szenen vom Remake

Resident Evil 4: Neue Infos & Szenen vom Remake

Der Publikumsliebling Resident Evil 4 stand natürlich im Fokus bei Capcoms gestriger Show

Es gab ein paar neue Szenen zu sehen – und die Info, dass ihr das Spiel wieder in Third-Person-Sicht zocken werdet.Yasuhiro Anpo, der Director vom Remake, und Yoshiaki Hirabayashi, der Producer des Spiels, hatten ein paar Worte zum heiß erwarteten Spiel übrig: Sie versicherten, dass Capcom die Neuinterpretation, den modernen Anstrich für Resi 4 natürlich äußerst sorgfältig angeht

Noch stärker als im Original soll das Gefühl von Einsamkeit und die Furcht vor dem, was vor Leon liegt, sein

Capcom verspricht actionlastige Kämpfe – Kenner der Remakes von Resident Evil 2 & 3 wüssten Bescheid, was sie in dieser Hinsicht erwartet.Storytechnisch geht es natürlich um Leon S

Kennedy

Nachdem er die Zombie-Apokalypse in Raccoon City überstanden hat, wird er als Spezialagent direkt dem US-Präsidenten unterstellt

Und muss natürlich ran, als dessen juvenile Tochter entführt wird – wieder geht es in ein


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »