Remedy Entertainment: Hat drei Spiele in Arbeit - inklusive eines Live-Service-Titels

Remedy Entertainment: Hat drei Spiele in Arbeit - inklusive eines Live-Service-Titels

Remedy Entertainment hat bei der Verkündung seines Geschäftsberichts für 2019 verraten, dass das Unternehmen momentan drei Spiele in Arbeit hat: Darunter befindet sich laut pcgamer.com auch ein "Live-Service-Titel", also ähnlich konzipiert wie z.B

Destiny 2 oder The Division 2

Da sich das grafisch eindrucksvolle Quantum Break so gut geschlagen habe und zusammen mit Alan Wake viel in die Kasse gespült habe, habe man sich für die Entwicklung des momentanen Spiele-Trios entschieden.Beim ersten handelt es sich um die Singleplayer-Komponente zu Smilegate's Egoshooter CrossFire X, welche im Laufe des Jahres für Xbox One erscheinen soll

Dank der Popularität in Asien habe sich das Original-Crossfire mit über 660 Mio

registrierten Accounts zum meistgespielten Titel der Welt entwickelt

CrossFireX soll der Marke auch im Westen einen Beliebtheitsschub verpassen.Zum zweiten und dritten Titel sei dagegen kaum etwas bekannt

Eines davon nutze Remedys "eigene Marken" - es könne also etwas zu Alan


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 6 Monaten

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »