RDNA 3: AMD verspricht 50 Prozent bessere Performance pro Watt

RDNA 3: AMD verspricht 50 Prozent bessere Performance pro Watt

In einem Interview mit dem Online-Magazin  TheStreet , verriet AMDs Executive Vice President Rick Bergman, interessante Informationen zu der nächsten Generation an Prozessoren und Grafikkarten von AMD

So sollen die neuen Grafikkarten Gebrauch von einer RDNA 3-Architektur machen, statt der, bei der RX 6000-Serie zum Einsatz kommenden RDNA 2-Architektur

Obwohl letztere noch nicht mal ausgeliefert wird, verspricht Bergman zumindest in der Zielsetzung eine weitere Leistungssteigerung von 50 % pro Watt für RDNA 3

Dies würde einen ähnlichen Sprung, wie von RDNA 1 zu RDNA 2 bedeuten. Ein Release der neuen Karten wird aber nicht vor Herbst nächsten Jahres erwartet.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »