Qualcomm bringt Snapdragon Developer Kit für Windows on ARM

Qualcomm bringt Snapdragon Developer Kit für Windows on ARM

Für Windows on ARM optimierte Software ist derzeit noch Mangelware, die meisten Programme laufen über die Win32-Emulation

Um den Entwicklern die Möglichkeit zu geben, die ARM-Plattform besser miteinzubeziehen, hat Qualcomm heute das Snapdragon Developer Kit für Windows on ARM vorgestellt

Dabei handelt es sich um einen Mini-PC im NUC-Design. Das Developer Kit soll ab dem Sommer zu einem „günstigen Preis“ erhältlich sein, der allerdings noch nicht mitgeteilt wird

Entwickelt wurde es gemeinsam von Microsoft und Qualcomm mit dem Ziel, dass Entwickler eine einfache und kostengünstige Möglichkeit erhalten, ihre Windows-Programme auf der ARM-Plattform zu testen. Unter Windows on ARM können 32 Bit x86-Programme über die Emulation ausgeführt werden, voraussichtlich ab Herbst werden auch 64 Bit-Programme unterstützt

Die optimale Performance und Energieeffizienz wird aber selbstverständlich nur dann erreicht, wenn ein Programm nativ für ARM kompiliert wurde. Wir haben es hier wieder mit dem


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »