PlayStation 5: Chip-Knappheit soll laut Sony bis Weihnachten für Lieferengpässe sorgen

PlayStation 5: Chip-Knappheit soll laut Sony bis Weihnachten für Lieferengpässe sorgen

Jim Ryan erwartet laut der Financial Times weitere Lieferschwierigkeiten der PlayStation 5 bis Ende 2021

Die Engpässe dürften sich zwar im Laufe des Jahres schrittweise entspannen - so der Chief Executive von Sony Interactive Entertainment - er sei aber nicht bereit, eine Garantie dafür abzugeben, dass der Bedarf bis zum nächsten Weihnachtsgeschäft gedeckt werde.In der zweiten Hälfte sollten potenzielle Kunden aber immerhin eine zahlenmäßig "annehmbare" Verfügbarkeit erleben

Auch Sony könne schließlich nicht zaubern

Als Grund führt die Financial Times die allgemeine Knappheit im Halbleiterchip-Markt an, welche auch andere betroffene Branchen wie die Smartphone- oder Auto-Industrie weiter beeinträchtigen werde.Das Magazin stützt sich dabei auf die Einschätzungen von Analysten wie Piers Harding-Rolls von Ampere

Ben Bajarin von Creative Strategies schätze sogar, dass der "Halbleiter-Showdown" die Industrie bis ins Jahr 2022 hinein in Atem halten werde: "Damit sie aufholen können, müss


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »