Plant PayPal die milliardenschwere Übernahme von Pinterest?

Plant PayPal die milliardenschwere Übernahme von Pinterest?

Die Inspirationsplattform Pinterest konnte die vergangenen Monate mit den eigenen Zahlen eher nicht überzeugen

Nach Q2 zeigten sich Anleger:innen enttäuscht über den User-Abgang bei der Plattform

Doch das Unternehmen schreibt schwarze Zahlen und wird derzeit auf etwa 40 Milliarden US-Dollar geschätzt

Nun trat kürzlich PayPal vor und hat Pinterest offenbar ein Angebot von 45 Milliarden US-Dollar für die Übernahme des Unternehmens gemacht

Davon berichtet unter anderem Bloomberg. Anfang des Jahres hatte es Gemunkel gegeben, dass Microsoft an einer Übernahme von Pinterest interessiert sein könnte

Damals wurde das Unternehmen auf 51 Milliarden US-Dollar geschätzt, was für Microsoft die größte bisherige Übernahme bedeutet hätte

Sie wäre sogar größer gewesen als die Übernahme von LinkedIn

Doch der Deal verlief im Sand

Auch für PayPal wäre es die größte Übernahme bisher. Verbindung von Finanztechnologie und Social Media Pinterest hat in den vergangenen Monaten viele Features v


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »