Pfizer speichert Patientendaten ungeschützt in der Cloud

Pfizer speichert Patientendaten ungeschützt in der Cloud

Der Sicherheitsanbieter vpnMentor entdeckt Daten von Pfizer-Kunden in der Google Cloud

Es handelt sich um Konversationen mit Pfizers Kundensupport-Software

Neben Informationen zu Medikationen sind auch Namen und Anschriften frei im Internet zugänglich – über Wochen.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »