NZXT steht wegen unzureichender Reaktion auf defekten PCIe-Riser in der Kritik (Update)

NZXT steht wegen unzureichender Reaktion auf defekten PCIe-Riser in der Kritik (Update)

Das NZXT H1 konnte in unserem Test mit einer platzsparenden Aufteilung, cleveren Montagelösungen, einem elegant-modernem Design mit Glasfront und in vielen weiteren Punkten überzeugen

Doch offenbar hat sich auch ein kleiner Fehler in einer der Komponenten, dem PCI-Express-Riser bzw

der dazugehörigen Platine, eingeschlichen. Dieser kann zu einem Feuerrisiko werden, was zumindest als beunruhigend zu bezeichnen ist

Der Einsatz des PCI-Express-Risers ist daher in aktueller Form nicht zu empfehlen. Ende 2020 veröffentlichte NZXT ein Statement dazu und will auch schon eine Lösung für das Problem gefunden haben, doch weitere Recherchen von Gamers Nexus haben ergeben, dass es damit wohl nicht getan ist und man nur das Symptom behoben, nicht aber die eigentliche Ursache.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »