New World: Regionsübergreifende Charakterstransfers sind doch nicht geplant

New World: Regionsübergreifende Charakterstransfers sind doch nicht geplant

Im neuen MMO New World wurden Spieler von den Entwicklern gebeten, ihre Charaktere auf leeren Servern zu erstellen, um die langen Warteschlangen zu umgehen

In der Zukunft hätte es nämlich möglich sein sollen, einen regionsübergreifenden Server-Transfer durchzuführen, um mit seinen Freunden zu spielen

Amazon ist hier nun jedoch zurückgerudert

(via) Da die Spieler von New World in den ersten Tagen mit extrem langen Warteschlangen zu kämpfen hatten, fügten die Entwickler von Amazon eine Reihe von neuen Servern hinzu

Spieler wurden dann gebeten auf diesem neuen leeren Realm anzufangen

Dabei wurde dann betont, dass man in der Zukunft kostenlose Charakterstransfers anbieten möchte

Auf diese Weise könnten Spieler nach der Anfangszeit gemeinsam einen Server finden und in Zukunft ohne Probleme gemeinsam mit ihren Freunden spielen

Das Ganze sollte laut einen Tweet sogar regionsübergreifend funktionieren. Gestern haben die Entwickler von Amazon Games nun ein weiteres Update zu dieser Situa


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »