New World: Neue Schwierigkeitsstufen für Dungeons und ein erhöhter Rüstwert

New World: Neue Schwierigkeitsstufen für Dungeons und ein erhöhter Rüstwert

Im Verlauf des gestrigen Abends haben die Entwickler von Amazon Games einen neuen Beitrag auf ihrer Communityseite veröffentlicht, der die Spielerschaft über den kommenden Januar-Patch für diesen Titel informieren sollte

Dieses Update befindet sich aktuell auf dem PTR von New World und kann dort nun scheinbar von allen Spielern ausprobiert werden

Der Release des Updates auf den Liveservern wird höchstwahrscheinlich noch in diesem Monat stattfinden. Die vielleicht größte Anpassung aus diesem Update sind die sogenannten Mutatoren für die Dungeons des Spiels

Dabei handelt es sich im Grunde um 10 neue Schwierigkeitsstufen für wöchentlich wechselnde Dungeons, die sowohl die Herausforderung als auch die Belohnungen der jeweiligen Instanzen steigern

Dadurch soll den Fans des PvEs etwas mehr Content geboten werden

Zusätzlich dazu werden neue Schattensplitter eingeführt, mit denen die Spieler ihren Rüstwert von dem bisherigen Maximalwert von 600 auf 625 bringen können

Dazu kommen dann noc