Moskaus Massenüberwachung hat Hilfe aus Holland​

Moskaus Massenüberwachung hat Hilfe aus Holland​

Toloka aus den Niederlanden hat die sanktionierten russischen Unternehmen NTechLab und Tevian dabei unterstützt, Gesichtserkennung zu verbessern.​