Micro Monsters: Diesen Oculus Quest-Film müsst ihr gesehen haben

Micro Monsters: Diesen Oculus Quest-Film müsst ihr gesehen haben

So etwas habt ihr noch nicht gesehen

Versprochen. Die fünfteilige VR-Doku Micro Monsters, begleitet und erzählt von Naturfilmlegende Sir David Attenborough, ist für Oculus Quest erschienen und setzt einen neuen Qualitätsstandard für immersive Videos. Der Titel ist Programm: Mit Hilfe von Spezialkameras und Virtual Reality werdet ihr auf die Größe einer Ameise geschrumpft und werdet Zeuge eines faszinierenden und zugleich furchterregenden Mikrokosmos, in der Skorpione zuweilen so groß wie PKWs erscheinen. Micro Monsters ist nicht mit einem herkömmlichen Naturfilm zu vergleichen: Virtual Reality simuliert glaubhaft andere Größenverhältnisse und schafft eine eindrückliche Nähe zu den Insekten, in einer Auflösung und Qualität, in der man jeden Stachel und jedes Haar auf den Körpern der Tiere sieht

Diese Perspektive kann man nur mit Virtual Reality einnehmen. 8K-Auflösung mit Oculus Quest 2 Jede der fünf Folgen konzentriert sich auf ein oder zwei Insekten: Man schaut wie, wie ein Tausend


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »