Marken beweisen Einfallsreichtum für soziales Engagement in Krisenzeiten

Marken beweisen Einfallsreichtum für soziales Engagement in Krisenzeiten

Die aktuelle Corona-Krise für das eigene Marketing zu nutzen, ist ein zweischneidiges Schwert

Schnell kann es pietätlos wirken oder einfach zum falschen Zeitpunkt kommen

Pressemitteilungen darüber seine Mitarbeiter ins Home Office zu schicken, wenn bereits gefühlt die Hälfte der Nation von zuhause arbeitet, helfen nicht

Etwas anderes hingegen ist das stetig wachsende Engagement von Marken, die auf den unterschiedlichsten Wegen versuchen, ihren Beitrag zu leisten.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 7 Monaten

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »