Luxus-Lieferdienst Arive holt sich 18 Millionen Euro

Luxus-Lieferdienst Arive holt sich 18 Millionen Euro

Im Sommer haben zwei junge Münchner einen Schnell-Lieferdienst für hochpreisige Artikel gegründet

Nun beteiligt sich der Burda Verlag.