Lush zieht sich von Facebook, Instagram, TikTok und Snapchat zurück

Lush zieht sich von Facebook, Instagram, TikTok und Snapchat zurück

Kosmetikmarke Lush zieht sich von Facebook, Instagram, TikTok und Snapchat zurück Dass Marken Facebook-Werbebudgets aus Protest gegen dort geltende Regeln und Missstände einfrieren, ist nichts Neues

Die Kosmetik-Brand Lush geht jetzt einen Schritt weiter und zieht sich komplett von Facebook, Instagram, TikTok und Snapchat zurück.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »