Lian Lis Q58-Serie soll die Vorzüge von Glas und Mesh kombinieren

Lian Lis Q58-Serie soll die Vorzüge von Glas und Mesh kombinieren

Von Lian Li kommen mit der Q58-Serie neue Mini-ITX-Gehäuse auf den Markt

Diese Kompaktmodelle sollen gleichzeitig vielseitig nutzbar und elegant sein

Optisch besonders auffällig ist dabei die Zweiteilung der Seitenteile in eine Glas- und eine Meshhälfte

So soll der Nutzer die Vorteile von beidem haben - und sich zudem auch entscheiden können, wie er die Hälften kombiniert. Die Q58-Serie ist schon länger in Entwicklung

Zuletzt hatten wir während der Lian Li 2021 DIGITAL EXPO 2.0 darüber berichtet . Doch jetzt kommen die neuen Mini-ITX-Gehäuse auch tatsächlich auf den Markt

Dabei wird sie in unterschiedlichen Varianten angeboten: Zum einen gibt es das Q58 in Schwarz und in Weiß und zum anderen wahlweise mit PCIe-3.0- oder PCIE-4.0-Riserkabel

Darüber hinaus will Lian Li auch noch abgestimmtes Zubehör anbieten. 


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »