KI: Millioneninvestition für alltagstaugliche Roboter

KI: Millioneninvestition für alltagstaugliche Roboter

Gary Marcus und der Roboterforscher Rodney Brooks erhalten von Investoren 15 Millionen US-Dollar für das Roboterstartup Robust.AI

Sie wollen smartere Roboter bauen. KI-Forscher Gary Marcus ist als Deep-Learning-Kitiker bekannt: Er beleuchtet regelmäßig das mangelnde Weltverständnis aktueller KI-Systeme

Ausnahmesituationen wie die Corona-Pandemie machten die Mängel von Deep Learning deutlich, meint Marcus, und bezeichnete Corona daher als Weckruf für Künstliche Intelligenz

Stattdessen fordert er eine Kombination logischer Regelsysteme mit Deep-Learning-Ansätzen. Marcus will Roboter mit mehr Grips Wenn Marcus nicht gerade als KI-Kritiker auftritt, forscht er in seinem Robotik-Unternehmen an einer “industriellen kognitiven Engine”, die Grundlage für alltagstaugliche Roboter werden soll. Denn aktuelle Roboter sind noch unflexibel: Sie scheitern, sobald sie in der echten Welt auf Parameter stoßen, die in ihrer Programmierung nicht beschrieben oder denen sie in ihrem Trainingsprozess nich


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »