Je nach Hersteller wird AVX-512 nach BIOS-Update komplett deaktiviert (Update)

Je nach Hersteller wird AVX-512 nach BIOS-Update komplett deaktiviert (Update)

Zwischen den Jahren machte die Meldung die Runde , dass Intel die Möglichkeit, die AVX-512-Befehlssätze zu aktivieren, unterbinden wird

Bisher konnten wir dem noch nicht selbst nachgehen, inzwischen aber können wir das Vorhaben nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis bestätigen. Offiziell unterstützen die Alder-Lake-Prozessoren für den Desktop kein AVX-512

Begründet wird dies durch eine fehlende Validierung durch Intel

Die Funktionseinheiten sind in den Performance-Kernen aber vorhanden und offenbar ermöglichte Intel zum Start der neuen Plattform eine Aktivierung, wenn die Efficiency-Kerne per BIOS deaktiviert werden

Über die Gründe, warum ein AVX-512 offiziell nicht unterstützt wird, aber zu aktivieren ist, und was Intel damit nun vor hat, darüber gibt es die unterschiedlichsten Vermutungen.