IT-Sicherheit: Pentests: IT-Systeme durch Hackerwissen schützen

IT-Sicherheit: Pentests: IT-Systeme durch Hackerwissen schützen

Kleine und mittelständische E-Commerce-Unternehmen werden immer häufiger Ziel von Hackerangriffen

Gerade für sie sind sogenannte Penetrationstests ein effizienter Weg, Schwachstellen in der eigenen IT-Infrastruktur aufzudecken

Dr

Ewan Fleischmann vom IT-Sicherheitsdienstleister Redlings erklärt, welche Formen von Pentests es gibt, ob diese angekündigt oder unangekündigt erfolgen sollten und welche rechtlichen Aspekte dabei zu beachten sind.