Hacker finden Weg, PSP-Spiele auf der PlayStation Portal zu zocken - und enttäuschen die Community

Hacker finden Weg, PSP-Spiele auf der PlayStation Portal zu zocken - und enttäuschen die Community

Die PlayStation Portal – nicht zu verwechseln mit Sonys früherem Handheld, der PlayStation Portable (PSP) – ist das neueste Gerät im Produktportfolio des japanischen Technik-Giganten

Doch viele Fans wussten zunächst nicht so wirklich etwas mit ihr anzufangen

Bis jetzt zumindest, denn findige Software-Ingenieure stießen jüngst auf die Möglichkeit, die alten PSP-Spiele auf der neuen Portal zum Laufen zu bringen

Doch wer nun denkt, er könne dank des Exploits etwas Handheld-Nostalgie genießen, der dürfte von den aktuellen Entwicklungen enttäuscht sein.[GUI_KALTURA_VIDEO(entryid=0_asdsg0hz,title=,description=,width=,height=,layoutmode=feature)] PlayStation Portal: Hacker melden den PSP-Exploit direkt an Sony Der Exploit, der das Spielen von PSP-Titeln auf der PlayStation Portal ermöglichte, wurde mit dem neuesten Patch 2.06 bereits behoben

Die beiden Hacker Andy Nguyen und Calle Svensson brachten das Gerät bereits im vergangenen Februar dazu, den sogenannten PPSSPP-Emulator auszufüh