Gutenberg 11.4: Ein Bild ist ein Bild, ist ein Bild

Gutenberg 11.4: Ein Bild ist ein Bild, ist ein Bild

Galerie Auch mit dem aktuellen Gutenberg-Update hat es weitere Optimierungen gegeben, insbesondere was das Handling von Bildern in Galerien betrifft

Im Gegensatz zu Bildern war es bis dato nicht möglich Bilder, die Teil einer Galerie waren einzeln zu Verlinken, ihnen einen Stil zuzuweisen oder einen Effekt

Sowohl die Verlinkung wie auch die Größe galten immer automatisch für alle Bilder einer Galerie

Dies kann zwar weiterhin so festgelegt werden, aber man hat zusätzlich die Möglichkeit dies für einzelne Bilder der Galerie anzupassen

Außerdem ist es möglich für jedes Bild einzeln den Stil oder einen Effekt festzulegen

Somit ist es möglich sehr individuelle Galerien zu erstellen

Auch das Handling hat sich geändert

Mit diesen Neuerungen sind einzelne Bilder der Galerie individuell ansteuerbar und können auch so behandelt werden

Sie können also per Drag and Drop auch aus der Galerie “herausgezogen” und neu platziert werden

Auch umgekehrt ist Möglich einzelne Bilder so i


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »