Grid Legends: Veröffentlichung im Februar 2022, zahlreiche neue Details enthüllt

Grid Legends: Veröffentlichung im Februar 2022, zahlreiche neue Details enthüllt

Das Jahr 2022 fängt für Rennspielfans gut an: Wie Electronic Arts und Codemasters melden, wird Grid Legends am 25

Februar 2022 auf PC (via Origin und Steam), PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox Series X|S erscheinen

Neben einem umfangreichen Gameplay-Video hat man zudem zahlreiche Infos zu dem Racer bekannt gegeben, der nach Aussage der Entwickler das umfangreichste Grid-Spiel sein soll, an dem man bisher gearbeitet habe.Üner 100 Fahrzeuge parken in der Garage, um in zahlreichen Spielmodi über die Pisten gelenkt werden dürfen

Es wartet u.a

ein Karrieremodus mit über 250 Events, der Story-Modus "Driven to Glory" sowie ein plattformübergreifender Mehrspieler-Modus, bei dem man sich über das so genannte "Hop-In"-Feature in Sekundenschnelle mit Freunden und Rivalen verbinden kann

Weiter zur BilderserieBei der Auswahl an Renntypen hat man sich auch an den Wünschen der Community orientiert

So kehren z.B

Driftrennen ebenso zurück wie die Ausscheidungsrennen, bei denen in