Gran Turismo 7: Porsche designt exklusiven e-Sportwagen für das Rennspiel

Gran Turismo 7: Porsche designt exklusiven e-Sportwagen für das Rennspiel

Ein Rennspiel, das auf lizenzierte Fahrzeuge setzt und keinen Porsche anbietet? Undenkbar

Für das im März 2022 vorgesehene Gran Turismo 7 hat die Sportwagen-Schmiede aus Zuffenhausen jedoch etwas Besonderes parat: Wie die Kollegen von VentureBeat berichten, hat Porsche ein virtuelles Auto speziell für das Spiel designt

In einem ausführlichen Interview ging Deniz Keskin, seines Zeichens Director of Brand Management and Partnerships bei Porsche, näher auf die Beweggründe und Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten des Designprozesses ein, der satte drei Jahre veranschlagt hat

Man habe dabei sehr eng mit dem Sony-Studio Polyphony Digital zusammengearbeitet, um den "Porsche Vision Gran Turismo" zu einem der ganz besonderen Fahrzeuge in der Simulation zu machen

 Keskin führte u.a

aus, dass man an dieses Projekt wie an jedes andere Fahrzeug-Design herangegangen sei

Herausgekommen ist ein "Konzept-Auto für vielleicht das Jahr 2030." Obwohl es eine futurische Ausstrahlung habe, wurde