GPT-3 Demo Day: Die Suche nach der KI-Killer-App

GPT-3 Demo Day: Die Suche nach der KI-Killer-App

Auf dem GPT-3 Demo Day zeigen Entwickler, welche Geschäftsideen und App-Konzepte sie mit der Text-KI testen

Die Demonstrationen überzeugen: Auch wenn GPT-3 lange nicht perfekt funktioniert, zeigt der Demo Day, wie KI zu grundlegend neuen Interfaces und Programmen beitragen kann. Die Startup-Plattform Pioneer veranstaltete kürzlich einen Demo-Tag, bei dem 13 Teilnehmer ihre GPT-3-Projekte vorstellten. Hosts der Veranstaltung waren unter anderen Daniel Gross, Pioneer-Gründer und ehemaliger KI-Direktor bei Apple, Nat Friedman, CEO bei GitHub, und Andrej Karpathy, KI-Chef bei Tesla und früher selbst bei OpenAI als KI-Forscher tätig. Die vorgestellten Projekte waren vielfältig, fünf besonders interessante stelle ich euch vor. Inhalt GPT-3 steuert Webseiten-BaukastenAuto-E-Mailer – GPT-3 vervollständigt E-MailsShortly: GPT3 inspiriert AutorenFake-Lebenslauf mit Deepfake-Porträt: Online-Persona-GeneratorGPT-3 als Storyline-Generator für Videospiele GPT-3 steuert Webseiten-Baukasten Ent


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »