Goose Goose Duck: Hinterlistiges Federvieh infiltriert den PC

Goose Goose Duck: Hinterlistiges Federvieh infiltriert den PC

Am 3

Oktober 2021 haben die Gaggle Studios ihr hinterhältiges Partyspiel Goose Goose Duck für PC veröffentlicht und den Early Access damit nach knapp einem halben Jahr offiziell beendet

Der Download via Steam ist nach wie vor kostenlos (free to play)

Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 91 Prozent der über 1.700 Reviews positiv)

Umsetzungen für Android und iOS sollen im Lauf der nächsten beiden Wochen schrittweise folgen.Goose Goose Duck schlägt als "Social Deception Game" in dieselbe Kerbe wir Among Us und Co.: Bis zu 16 Spieler verschlägt es als Gänse an Bord des Raumschiffs SS Mother Gooose, das sie kooperativ in Schuss halten müssen, während betrügerische Enten in Gänsekostümen das Unterfangen sabotieren und unachtsame Crew-Mitglieder hinterrücks ermorden

Die Macher verprechen verschiedene Karten und Spielmodi, zwei Dutzend optionale Unterrollen, private und öffentliche Lobbys, Voice-Chat, Crafting und jede Menge kosmetische Charakteranpassung


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »