Google zahlt Kopfgeld für Ausnutzen bereits geschlossener Lücken

Google zahlt Kopfgeld für Ausnutzen bereits geschlossener Lücken

Google startet ein dreimonatiges Bug-Bounty-Programm und zahlt 31.337 US-Dollar für erfolgreiches Ausnutzen bereits gepatchter Lücken im Linux-Kernel.

add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »