Google spendiert dem Linux-Kernel eine Modernisierung

Google spendiert dem Linux-Kernel eine Modernisierung

Google will dafür sorgen, dass Teile des Linux-Kernels neu geschrieben werden

Als Programmiersprache soll Rust zum Einsatz kommen

Bislang setzt die Community auf C

Da es sich bei der imperativen und prozeduralen Programmiersprache allerdings um ein Relikt aus den 1970er Jahren handelt, könnten die Pläne von Google für eine Revolution sorgen

Rust stammt aus dem Jahr 2010 und ist eine  Multiparadigmen-Systemprogrammiersprache

Diese wird unter anderem von Mozilla Research gesponsert. 


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »