Ghost of Tsushima: 60fps auf PS5 und Übernahme von Spielständen möglich

Ghost of Tsushima: 60fps auf PS5 und Übernahme von Spielständen möglich

Das Action-Adventure Ghost of Tsushima wird zu den abwärtskompatiblen Spielen gehören, die vom Boost-Modus der PlayStation 5 ausgiebig Gebrauch machen sollen

Das hat Sucker Punch laut DualShockers via Twitter bestätigt und dort gleich einen Ausblick gegeben, was man auf der neuen Konsole von Sony von der Performance erwarten kann

Demnach wird man die offene Welt dank Boost-Funktion mit einer Darstellung von 60 Bildern pro Sekunde erkunden dürfen und die ohnehin schon kurzen Ladezeiten sollen noch weiter reduziert werden

Darüber hinaus bestätigt das Studio, dass man auch seine Spielstände von der PS4 auf die PS5 übertragen kann, was angesichts manch anderer Meldungen offenbar keine Selbstverständlichkeit ist.#GhostOfTsushima will be playable on PS5 on day one via backward compatibility, and you’ll be able to transfer your save from PS4 to pick up where you left off! Find out more info on the @PlayStation Blog: https://t.co/zirVETqRje https://t.co/2iblq4q1EJ — Ghost of Tsushima ð��® O


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »