For the People: Totalitäre Politik-Simulation verspätet sich

For the People: Totalitäre Politik-Simulation verspätet sich

Eigentlich wollten Brezg Studio und 101XP ihre von der Sowjetzeit inspirierte Politik-Simulation For the People am 30

Juli 2020 für PC veröffentlichen

Für den letzten Feinschliff musste der Termin allerdings kurzfristig um zwei Wochen verschoben werden: "Wir haben den nicht einfachen Beschluss gefasst, das Erscheinungsdatum von For the People vom 30

Juli auf den 13

August zu verschieben.Das gesamte Team der Studios Brezg und 101XP ist Euch unendlich dankbar für das gezeigte Interesse an dem Spiel, die enorme Unterstützung, die nützlichen Hinweise und Eure Geduld

Derzeit befinden wir uns in der Abschlussphase der Entwicklung und Lokalisierung, aber an dem Spiel muss noch ein wenig gearbeitet und gefeilt werden, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen

Wir bedauern aufrichtig, dass Ihr noch etwas warten müsst, und hoffen, dass das Endergebnis Euch angenehm überrascht."Auf Steam kann man das politische Strategiespiel bereits auf die Wunschliste setzen und als kostenlose Demo ausprob


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »