Fehler 0x0000135 beim Starten von Programmen nach dem Windows Patchday

Fehler 0x0000135 beim Starten von Programmen nach dem Windows Patchday

Am vergangenen Dienstag war Microsoft Patchday

Seitdem kommt es zu zahlreichen Meldungen von Nutzern, bei denen verschiedene Programme mit dem Fehlercode 0x0000135 nicht mehr starten

Ursache hierfür ist allerdings kein fehlerhaftes Update, sondern eine deaktivierte Version des .NET Frameworks. Betroffen sind in der Hauptsache ältere Programme, aber auch von populären Apps wie Discord oder dem Passwortmanager KeePass wird berichtet, dass sie nicht mehr starten wollen, wobei sich in diesen Fällen nicht immer verifizieren lässt, ob eine ältere Version verwendet wird

Kollege Günter Born hat ebenfalls einige Informationen zu dem Thema gesammelt und sogar Rückmeldungen gefunden, wonach Systemkomponenten wie die Ereignisanzeige bei manchen Usern in Streik treten. Microsoft hat das als bekanntes Problem dokumentiert

Ursache ist, dass diese Programme Komponenten des .NET Frameworks in Version 3.5 verwenden

Auf der Supportseite heißt es: ‎Nach der Installation von KB5012643 haben einige .NE


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »