EU genehmigt 2,1 Milliarden Mobilfunk-Förderung

EU genehmigt 2,1 Milliarden Mobilfunk-Förderung

Die frisch gestar­tete Mobil­funkin­fra­struk­tur­gesell­schaft (MIG) darf 2,1 Milli­arden Euro austeilen

An Netz­betreiber oder an Baufirmen von Türmen oder Stand­orten sowie an Liefe­ranten von Glas­faser­zulei­tungen.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »