Erhöhung des Rundfunkbeitrags: Diese Länder sind dagegen

Erhöhung des Rundfunkbeitrags: Diese Länder sind dagegen

Die Präsi­denten der Landes­par­lamente aus Bran­den­burg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen spre­chen sich in einem gemein­samen Posi­tions­papier für grund­legende inhalt­liche und struk­turelle Reformen des öffent­lich-recht­lichen Rund­funks aus und lehnen die geplante Erhö­hung des Rund­funk­bei­trags ab.