Electronic Arts: Kauf von Codemasters abgeschlossen

Electronic Arts: Kauf von Codemasters abgeschlossen

Electronic Arts hat die Übernahme von Codemasters mit dem Abschluss des Kaufs endgültig besiegelt

Nach eigenen Angaben zahlte man für jede Stammaktie in bar 604 Pence (ca

8,37 Dollar) und ließ sich die Übernahme der Rennspiel-Spezialisten damit 1,2 Milliarden Dollar kosten.Der Publisher bezeichnet den Zusammenschluss als eine "aufregende neue Ära der Rennspiel-Unterhaltung"."Dies ist der Beginn einer aufregenden neuen Ära für Rennspiele und neue Inhalte, in der wir die talentierten Teams von Electronic Arts und Codemasters zusammenbringen", sagte Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts

"Die Rennsport-Fangemeinde wächst weltweit weiter und die Spielereihen in unserem gemeinsamen Portfolio werden es uns ermöglichen, innovative neue Spielerlebnisse zu erschaffen und mehr Spieler in die aufregende Welt der Autos und des Motorsports zu entführen.  Unsere Teams werden zu einem weltweit führenden Entwickler im Bereich der Rennunterhaltung werden, mit fantastischen Games für Spieler auf alle


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »