Durchbruch: Gelähmter kann über Gehirn-Elektroden wieder Sätze formulieren

Durchbruch: Gelähmter kann über Gehirn-Elektroden wieder Sätze formulieren

Forscher haben ein Gerät entwickelt, dass die Gehirnwellen eines schwerbehinderten Mannes in Sprache umsetzen kann

Dabei half eine Autokorrektur-Funktion, wie sie bei Handys eingesetzt wird

Die Forscher der University of California in San Francisco sprechen von einer „Weltpremiere“, einem „technologischen Meilenstein“

Ihnen gelang es, über das Auslesen von Gehirnaktivitäten die entsprechenden Impulse in passende Sätze […]


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »