Drei Deutsche holen sich Millionen für ihr US-Auto-Startup

Drei Deutsche holen sich Millionen für ihr US-Auto-Startup

Für seinen Mietservice Kyte hat ein deutsches Gründertrio gerade eine Finanzierungsrunde über umgerechnet 7,3 Millionen Euro (neun Millionen Dollar) abgeschlossen

Geld gab es vom Londoner Auto1-Investor DN Capital, dem texanischen VC Amplo sowie zahlreichen Business Angels aus der Mobility-Branche, darunter Lime-Mitgründer Toby Sun und ehemalige Vice Principals von Uber

Nikolaus Volk, Ludwig Schönack und Franceso […]


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »