Die Sims 4: Update "Nachbarschafts-Geschichten" erweitert das Basisspiel um neue Interaktionen

Die Sims 4: Update "Nachbarschafts-Geschichten" erweitert das Basisspiel um neue Interaktionen

Die Entwickler von Die Sims 4 haben sich eine neue Methode überlegt, wie sie Spielern noch stärkere Einflussmöglichkeiten auf das Leben der Sims spendieren können

So war es z.B

bisher sehr umtändlich, Einfluss auf die Nachbarn auszuüben

Wollte man die vollständige Kontrolle über ihr Leben, musste man sie in den aktiv gespielten Haushalt bringen

Jetzt hat Maxis es möglich gemacht, dass auch das Leben der Nachbarn beeinflusst werden kann, ohne direkt mit ihnen zusammenleben zu müssen

Im neuen Update „Nachbarschafts-Geschichten“ wird es möglich sein, bei Sims Lebensveränderungen hervorzurufen

Damit möchte man den Nachbarschafts-Sims, die nicht im aktiven Haushalt wohnen, mehr Lebendigkeit verleihen

Auswirkungen werden sich damit bei Sims zeigen, die mit dem aktiv gespielten Haushalt in Verbindung stehen

Das sind z.B.  Kollegen, Freunde aus dem Fitnessstudio oder auch ein Sim, der mit einem Obstkuchen in der Nachbarschaft willkommen geheißen wurde

Der Sensenmann ist davon aber bis


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »