Diablo II: Resurrected: Die erste Ranglistensaison wurde gestartet

Diablo II: Resurrected: Die erste Ranglistensaison wurde gestartet

Wie bereits vor einigen Wochen mit dem Release von Patch 2.4 für Diablo II: Resurrected angekündigt wurde, haben die Entwickler von Blizzard Entertainment in dieser Woche nun endlich die erste Ranglistensaison dieses Remakes gestartet

Dabei handelt sich um ein optionales gewertetes System des Spiels, welches es den Spielern erlaubt etwas kompetitiver vorzugehen und miteinander um Plätze in einer Rangliste zu kämpfen

Die Platzierungen werden dabei dann jeweils nach dem erreichten Level und der gesammelten Erfahrung verteilt. Dabei gibt es für jeden Modus von Diablo II: Resurrected eine eigene Rangliste, die nur Helden aus dem jeweiligen Modus auflistet

Bei den verschiedenen Varianten handelt es sich um die Klassische Rangliste, die Erweiterungsrangliste und die Hardcore-Varianten dieser zwei Ranglisten

Wer sich also an dieser Saison beteiligen möchte, der wird zu keiner bestimmten Spielweise gedrängt und kann sich sowohl im klassischen Diablo 2 als auch in LoD austoben. Was die Grün


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »