Diablo 2 Resurrected: Die Entwickler arbeiten an Lösungen für eine Vielzahl von Bugs und Problemen

Diablo 2 Resurrected: Die Entwickler arbeiten an Lösungen für eine Vielzahl von Bugs und Problemen

Nach einer langen Wartezeit wurde am vergangenen Donnerstag nun endlich Diablo 2 Resurrected zeitgleich auf der gesamten Welt veröffentlicht

Aufgrund der enormen Beliebtheit dieses Remasters und des starken Andrangs auf die Server gab es an diesem Tag leider eine Reihe von unterschiedlichen Problemen mit dem Spiel

Neben Lags und nicht laufenden Spielservern gehörten dazu unter anderem auch noch Rollbacks von Charakteren, nicht korrekt funktionierende Lobbies und verschwindende Offline-Helden. Auch wenn die allgemeinen Serverprobleme mittlerweile nicht mehr ganz so stark ausfallen, so haben viele Spieler aber noch immer mit unterschiedlichen Bugs zu kämpfen

Aus diesem Grund veröffentlichten die Entwickler gestern auch einen Bluepost in den Foren, der die Spieler über die nächsten Schritte des Teams informieren sollte

Laut diesem Beitrag arbeitet das Entwicklerteam aktuell an Lösungen für verschwindende Offline-Helden, den AVX-Fehler, Lockouts von Helden, schwache Serverstabilität un


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »