DFL gründet Ryghts: Kampf den illegalen Fußball-Streams

DFL gründet Ryghts: Kampf den illegalen Fußball-Streams

Kaum steht die neue Saison der Fußball Bundesliga vor dem Start, überraschte Eurosport mit der Ankündigung, keine Fußballspiele der höchsten deutschen Spielklasse mehr zeigen zu wollen

Stattdessen gibt es die Live-Übertragungen unter anderem von allen Freitagsspielen in Zukunft bei DAZN zu sehen

Und damit die Exklusivität der TV-Partner gewahrt bleibt, wird jetzt auch die Deutsche Fußball Liga (DFL) aktiv.  Der Beitrag DFL gründet Ryghts: Kampf den illegalen Fußball-Streams erschien zuerst auf inside digital.


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Wochen

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »