Der Scrum Master: Gelebte Agilität daheim

Der Scrum Master: Gelebte Agilität daheim

Wenn Agilität ein Mindset und keine Methode ist, macht sie auch vor dem eigenen Zuhause nicht halt

Die heimische Anwendung agiler Ideen birgt jedoch ganz eigene Herausforderungen, wie Jürgen Knuplesch im 12

Teil seiner sehr realen und doch erfundenen Geschichte des Scrum Masters aufzeigt. Wir hatten es ja schon öfter davon, dass die agile Arbeitsweise ein Mindset und keine Methode oder gar ein Prozess ist

Oder vielleicht doch nicht? „Mindset“ ist ja so ein neudeutsches Wort und müsste wohl mit „innerer Einstellung“ übersetzt werden

Das hat einen entscheidenden Vorteil und einen entscheidenden Nachteil

Der Nachteil ist: Wenn jemand diese Einstellung nicht hat, nicht haben will oder nicht teilt, dann helfen alle agilen Methoden, alle Retrospektiven, alle agilen Tools nichts oder nur wenig. Agilität kommt von innen Du kannst einen Menschen nicht zwingen, agil zu denken und zu handeln, wenn er das Mindset nicht teilt

Und jemanden zu zwingen ist ja ein agiles Antipattern, das die Mot


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 11 Monaten

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »